BITTE BEACHTEN:

!!! Weiterhin Aussetzung der Rehasport-Kurse (Gymnastik/Wassergymnastik)!!!

 

 

26.01.2021

Liebe Rehasportler,

aufgrund der Verlängerung und Verschärfung der Corona-Maßnahmen müssen wir leider davon ausgehen, dass wir nicht, wie erhofft, im März mit dem Rehabilitationssport beginnen können.

Wir sind aber zuversichtlich, dass nach Ostern für den Gesundheitssportverein der Start eines der Situation und dann geltenden Beschränkungen angepassten Kursprogramms, möglich sein wird.

Alternativ zur Hallengymnastik werden wir im neuen Outdoor-Bereich des Ambulanten Rehazentrums Kurse an der frischen Luft stattfinden lassen können. Walking- bzw. Nordic-Walking- Einheiten durch das Naturschutzgebiet „Großer Sand“ stehen ebenfalls in der Planung.

Wir möchten uns nochmals bei allen Rehasport-Teilnehmern und Mitgliedern bedanken, die den Verein bis jetzt durch Spenden und Zahlungen von Mitgliederbeiträgen unterstützt haben. Letztere werden auch für die Monate Januar, Februar und März 2021 nicht automatisch eingezogen, sondern als freiwillige Zahlung formuliert. Durch ein Einverständnis für den Einzug der Beiträge Januar bis März wirken Sie mit, die Handlungsfähigkeit des Vereins aufrecht zu erhalten (wir bitten hier um schriftliche Bestätigung). Die seit Oktober 2020 geltende coronabedingte Beitragserhöhung tritt erst in Kraft, wenn wieder Kurse stattfinden können.

In der Hoffnung auf eine positive Entwicklung freuen wir uns auf einen baldigen Start der Rehasport-Kurse.

 

GSV „Am großen Sand“  e.V.

Der Vorstand

 

 

Gesundheitssportverein "Am großen Sand" 

Ambulantes Rehazentrum Mainz-Mombach e.V.

Unser Gesundheitssportverein bietet Ihnen in verschiedenen Kursangeboten ein umfangreiches Programm an Rehabilitationssport.

Das Angebot der Rehabilitationssportgruppen eignet sich für Patienten mit orthopädischen Erkrankungen wie z.B. Wirbelsäulen-/Haltungsschäden, Osteoporose, Gelenkschäden, Endoprothesen.

In den verschiedenen Kursen wie Wirbelsäulengymnastik, Aquagymnastik sind folgende Trainingsinhalte enthalten:

  • Übungen zur Kräftigung und Stabilisierung
  • Wiederherstellung der gestörten Beweglichkeit
  • Entspannung und Mobilisation
  • Übungen zur Körperwahrnehmung
  • Ausdauer

Der Rehabilitationssport kann durch Ihren Haus- oder Facharzt im Umfang von 50 - 120 Übungseinheiten verordnet werden. Die Genehmigung der Krankenkasse ist erforderlich (Ausnahme IKK Südwest und AOK)  Eine Zuzahlung ist nicht zu leisten.

In Kombination mit unserem Fitness-Studio Locomotion bieten wir Ihnen auch eine vergünstigte Mitgliedschaft zum Gerätetraining und die Nutzung der Saunalandschaft.

Nach Ablauf der Rehasportverordnung kann die Kursteilnahme im Rahmen einer Vereinsmitgliedschaft fortgesetzt werden.

Unsere Ansprechpartnerin ist:

Sabine Jacobsen 

tel. 06131/90612-15, fax. 06131/90612-41

mail. rehasport(at)rehamainz.de

 

 

 

 

 

Aktuelles

Aufgrund der Corona - Beschränkungen sind bis auf weiteres keine Neu - Aufnahmen möglich.

Öffnungszeiten GSV

Wir sind vor Ort persönlich da für Sie:
Dienstags und Donnerstags
von 17:30 - 18:30

Kontakt

Rehasport

Telefon: 06131/9061215

Mail:rehasport@rehamainz.de