Ambulante Rehabilitation (gesetzliche Krankenkasse)
Nachdem die gesetzliche Krankenkasse auf Anfrage Ihres behandelnden Arztes (mit Formular 60) Ihre Zuständigkeit als Kostenträger bestätigt hat, schickt diese Ihrem behandelnden Arzt das Formular 61  (Verordnung medizinischer Rehabilitation) zu.
Die ausgefüllte Verordnung schickt Ihr Arzt oder das Reha-Zentrum an die zuständige Krankenkasse zur Genehmigung.
Sobald die Kostenzusage Ihrer Krankenkasse vorliegt, setzen wir uns mit Ihnen zur Vereinbarung eines Aufnahmetermins in Verbindung.

Ambulante Rehabilitation (alle Rentenversicherungsträger)
Ist der zuständige Kostenträger die Deutsche Rentenversicherung, reichen Sie bitte dort das Formular G100 und G120 sowie einen ärztlichen Befundbericht ein.

 

Öffnungszeiten

Mo - Do

07.30 - 19.30 Uhr

Fr

07.30 - 15.00 Uhr

Kontakt

Rehabilitation

Telefon 06131/90612-0

Mail  AMR(at)rehamainz.de 

Physio- / Ergotherapie

Telefon  06131/68 71 07

Mail   info(at)rehamainz.de